Diary of Dreams zurück in Russland

DIARY OF DREAMS und Russland – das ist schon eine lange und enge Verbindung. Mit ihrem neuen Album, „hell in Eden“, das am 29.09.2017 erscheint, kommt die Band für mehrere Konzerte daher natürlich auch wieder nach Russland. Als erstes wird die Band am 02.02.2018 in Jekaterinburg’s Club Dom Pechati auftreten. Am 03.02.2018 wird die Band um Adrian Hates dann im Club Theater in Moskau zu sehen sein und einen Tag später, am 04.02.2018, im Club Aurora in St. Petersburg. Alle Daten gibt es wie immer auf www.diaryofdreams.de.

By | 2017-09-28T07:25:25+00:00 20. September 2017|0 Comments

Leave A Comment